UA-143379442-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Lernen Sie mich kennen.

Holger Modler

Werdegang:

- Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer

1998 Betonsanierer

2001 SIVV-Schein und Vorarbeiter in der Betoninstandsetzung

2003 Polier in der Betoninstandsetzung

2011 Bauleiter in der Betoninstandsetzung

2014 Abschluss des Fernstudiums zum staatl. gepr. Bautechniker Fachrichtung Hochbau 

2018 Abschluss Fachkraft für Arbeitssicherheit

2018 Abschluss Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)

 

Motivation

Seit meiner Ausbildung begleitet mich das Thema Beton, in der Betoninstandsetzung habe ich meine Berufung gefunden und diese über 20 Jahre mit Leidenschaft und Engagement verfolgt. Das Thema Arbeitsschutz spielte hier immer eine Rolle, die in meinen Interessen immer größer wurde. So bildete ich mich in diesem Gebiet weiter und beschloss mich in diesen beiden Betätigungsfeldern selbstständig zu machen. 

Portfolio

Ich betreue Firmen als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit, bin als Koordinator nach Baustellenverordnung tätig und betreue Baustellen als Objektüberwacher. 

Regelmäßige Weiterbildungen sind für mich selbstverständlich und gehören zur Sicherung der Qualität meines Handelns.

Dabei steht der Mensch immer im Vordergrund.

Ziel ist es die Arbeit so sicher als möglich zu gestalten und dem Arbeitgeber die wirtschaftlichen Vorteile gesunder und motivierter Arbeitnehmer zu vermitteln.

Als Objektüberwacher sorge ich dafür, dass der Kunde die bestmögliche Qualität der von ihm beauftragten Leistungen erhält und die im Leistungsverzeichnis enthaltenen Positionen ordnungsgemäß ausgeführt werden.

Motto

"Zukunft: die Ausrede all jener, die in der Gegenwart nichts tun wollen."

Harold Pinter